Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten ist für liqd.net ein wichtiges Anliegen. Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die Nutzungsbedingungen von liqd.net.

Wir weisen darauf hin, dass es grundsätzlich keinen vollkommenen Schutz im Netz gibt, daher gilt besonders bei personenbezogenen Daten grundsätzlich: Weniger ist mehr - Sicherheit.

liqd.net unterwirft sich folgenden Grundsätzen beim Schutz personenbezogener Daten: liqd.net nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um Ihnen die Inanspruchnahme der Dienste von liqd.net zu ermöglichen. In keinem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst wie an Dritte weitergeben.

Registrierungsangaben

Damit die liqd.net-Dienste funktionieren, muss liqd.net bei Ihrer Registrierung bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen erheben und diese verarbeiten. Dies sind zunächst einmal nur die folgenden Daten:

  • Benutzername
  • Vorname,Nachname
  • email-Adresse

Nach Eingabe dieser Daten wird ihnen ein Passwort zugesandt, welches sie ändern können. Ihr Benutzername, ihre emailadresse und Ihr Passwort sind für die liqd.net-Mitglieder in keinem Fall und zu keinem Zeitpunkt einsehbar. liqd.net wird diese Daten in keinem Fall an Dritte weitergeben und/oder diese Dritten sonst wie zur Kenntnis geben.

Anmeldedaten und erhobene Daten wie Diskussionen, Abstimmungen und Serverprotokolle werden nur auf dem Vereinsserver sowie auf einem Backup-FTP gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Zugriff auf den Server ist nur für durch den Verein beauftragte Administratoren möglich.

Freiwillige Angaben

Neben den Registrierungsangaben können Sie ein Profil erstellen und auf freiwilliger Basis zusätzliche Angaben machen, die es anderen Besuchern von liqd.net ermöglichen, Sie besser kennen zu lernen. Wer Ihre Daten einsehen kann liegt an den Verantwortlichen (Verwaltern) der jeweiligen Organisation. Die freiwilligen Angaben von der Organisation global.liqd.net sind allen Interessierten zugänglich.

Twitter

Für Twitter-Benachrichtigungen kommuniziert das System mit den Diensten twitter.com und bit.ly. Beide erhalten dadurch indirekt Nutzungsdaten im Bezug auf das System.

Änderungen der Datenschutzbestimmungen

liqd.net behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, wenn Änderungen aufgrund von nachträglich erkannten Regelungslücken oder im Hinblick auf neue von liqd.net bereitgestellte Dienste erforderlich werden. liqd.net wird Sie über alle Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen per E-Mail an die von Ihnen im Rahmen der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse informieren.

Organisationen

Gruppen und Organisationen die auf liqd.net eigener Organisation betreiben, können abweichende Datenschutz-Bestimmungen festlegen. Bitte informieren Sie sich zu jeder Organisation bei der Sie sich anmelden, ob abweichende Datenschutz-Bestimmungen gelten.

Wir danken bewegung.taz.de für die Vorlage zu diesen Datenschutzbestimmungen.