+2

One sqm House


english Version

[mehr anzeigen]
Le Van Bo, Living-unit, One sqm House – Hartz IV Möbel, DE, 2012, Wood

Named after the German unemployment benefits classification, the Hartz IV Furniture by Le Van Bo is an example of “open design,” which contradicts the classic understandingof “beautiful” and expensive design objects, while still drawing attention to the fundamental right to “beautiful housing” and living. His € 24 chair has now been followed by a 1m² house. [weniger anzeigen]

Le Van Bo, Wohnmöbel, One sqm House – Hartz IV Möbel, DE, 2012, Holz

Das nach der deutschen Arbeitslosengeld-Einstufung Hartz IV Möbel benannte Mobiliar von Le Van Bo ist ein Beispiel für „Open Design“, das dem klassischen Verständnis von „schönen“ und teuren Design- Objekten widerspricht und dennoch auf das Grundrecht „Schöner Wohnen“ und Leben aufmerksam macht. In Fortsetzung zu einem 24-Euro-Stuhl folgte nun ein Ein-Quadratmeter-Haus.

Open sqm house

Le van Bo, One Sqm House, 2012 © Daniela Gellner


Diskussionen

Bisher wurden keine Argumente hinzugefügt.