Laura Schüppler

Wir freuen uns sehr, dass Laura Schüppler für die Aufsichtsratwahl kandidieren wird. -> Hier der Link zu ihrem Profil und eine kurze Vorstellung:

Seit Jahren interessiere ich mich für die Frage, wie Genossenschaften zu einer nachhaltigeren Wirtschaft beitragen können. Im Rahmen meines wirtschafts-/ sozialwissenschaftlichen Studiums spezialisierte ich mich auf Fragen der Organisationsentwicklung von Genossenschaften.

Bei Fairnopoly arbeite ich seit Oktober 2013 im Bereich Genossenschaftsentwicklung und -management. Hier habe ich die Koordination der laufenden Generalversammlung übernommen, die Mitgliederverwaltung für mehrere Monate geleitet, mich in zentrale Fragen des deutschen Genossenschaftsrechts eingearbeitet, praktische Einblicke in die bisherigen Entwicklungsschritte, sowie in die bestehenden Herausforderungen des Unternehmens gewonnen. Als Teammitglied werde ich Fairnopoly leider Ende Juni verlassen.

Fairnopoly ist für mich ein wichtiges Projekt, um den Raum für wirtschaftliche Alternativen zu erkunden und weiter zu entwickeln. Deswegen möchte ich meine Energie und Kenntnisse weiter als Aufsichtsrätin für die nachhaltige Entwicklung von Fairnopoly einbringen. Wertschätzend gegenüber dem Engagement der Beteiligten, aber auch in konstruktiv-kritischer Art und Weise möchte ich als Bindeglied zwischen den Mitgliedern einerseits, und dem Vorstand und Team andererseits in den kommenden drei Jahren wirken.