Mark Peter Wege

Wir freuen uns sehr, dass Mark Peter Wege aus Bremen für die Aufsichtsratwahl kandidieren wird. Hier der Link zu seinem Profil und eine kurze Vorstellung:

Mitglied seit: 2013

Ich bin Psychologe, arbeite freiberuflich in der Umweltbildung und bin zur Zeit Teil eines Teams eines ökologisch orientierten Bahn-Startups. Darüberhinaus engagiere ich mich seit langem in der Umweltbewegung, hier zur Zeit engagiere bei der Fossil Free Campaign. Im Rahmen meines Engagements an der Uni und früher (lange ist es her) bei der BUNDjugend habe ich Erfahrung in Gremienarbeit gesammelt.

Ursprünglich haben mir zwei Freunde die Fairmondo-Mitgliedschaft geschenkt und damit genau ins Schwarze getroffen, die Idee hat mich von Anfang an fasziniert. So wurde ich dann im vergangenen Jahr einer der zwei Bremer Fairmondo-Botschafter. Nun kandidiere ich für den Aufsichtsrat. Ich würde meine Rolle darin sehen, nicht nur zu kontrollieren, dass sich die Genossenschaft an die selbst gesetzten Regeln hält. In diesen schwierigen Zeiten halte ich es für ebenso wichtig, den Vorstand und das Team zu begleiten und zu ermutigen.